British Columbia Travel Guide
The unofficial BC Travel & Tourism Guide

Clayoquot Plateau


 
Clayoquot Plateau Provincial Park liegt in der Clayoquot Fluss- und Fjordslandschaft, nahe der Westk√ɬľste im Zentrum Vancouver Islands. Der 3155 Hektar grosse Park umfasst ein Hochplateau, das seltene Pflanzenarten beheimatet, Prim√ɬ§rwald der gem√ɬ§ssigten Zone, Karstlandschaften mit H√ɬ∂hlen, Dolinen und zahllosen kleinen Seen.

Dieser schroffe, nicht erschlossene und einsam gelegene Park ist nur schwer √ɬľber Logging Roads erreichbar √Ę‚ā¨‚Äú ausgebaute Wege gibt es innerhalb des Parks keine. Entscheidet man sich trotzdem f√ɬľr einen Aufenthalt, so findet man unber√ɬľhrte Sitka Fichten, Zedern und Koniferen.

Vom Gipfel des Plateaus hat man spektakuläre Ausblicke auf den Fjord. Gen Osten grenzt der Park an den Kennedy Fluss, in dem man wunderbar schwimmen und fischen kann. Es gibt Wandermöglichkeiten beginnend am Tagesbesucher-Bereich, doch keine weiteren Einrichtungen.

Der Provincial Park verf√ɬľgt √ɬľber ein ausgedehntes H√ɬ∂hlensystem, dessen Erkundung jedoch nur H√ɬ∂hlenexperten geraten wird. Eine Nutzung in der Zukunft ist zwar denkbar, jedoch ist das Gebiet sehr heikel, wenn nicht sogar gef√ɬ§hrlich, und eine Erkundung ohne einen offiziellen Managementplan nicht empfohlen.

Lage und Charakteristika
Clayoquot Plateau Provincial Park ist nur einer von mehreren Parks innerhalb des Clayoquot Sound, einer einzigartigen, biologisch vielf√ɬ§ltigen Wildnis an der Westk√ɬľste Vancouver Islands, die rund 350.000 Hektar Land und Meer umfasst. Der Fjord beinhaltet zudem die Parks Clayoquot Arm, Clayoquot Lake, Kennedy River Bog, Kennedy Lake, Tranquil Creek's headwaters, Hesquiat Lake, sowie einige kleinere K√ɬľstenbereiche wie die Dunlap und Morfee Inseln (im Epper Passage Provincial Park), Dawley Passage und Lane Inlet.

Clayoquot Sound f√ɬľhrt √ɬľber eine Distanz von 90 Kilometer entlang der K√ɬľste zwischen Barkley und Nootka Sounds und bis zu 35 Kilometer ins Landesinnere, hinzu Schnee bedeckten Bergen. Diese stellen Teil des R√ɬľckrats von Vancouver Island dar und bilden den Oberlauf der Fl√ɬľsse, die in den Fjord entw√ɬ§ssern.

Camping:
Es gibt keine Campingpl√ɬ§tze im Park, der das ganze Jahr √ɬľber ge√ɬ∂ffnet ist. Schneefall macht die Logging Roads jedoch unpassierbar. Wildes Campen ist erlaubt und kostenfrei.

Gut zu wissen √Ę‚ā¨¬¶
1.Der Schnee schmilzt hier sehr spät!
2.B√ɬ§ren, W√ɬ∂lfe und Raubkatzen leben im Park. Bringen Sie keine Haustiere. N√ɬ§hern Sie sich keine wilden Tieren oder versuchen Sie diese zu f√ɬľttern.
3.Guter Regenschutz ist das ganze Jahr wichtig. Erste-Hilfe-Ausstattung und zusätzliche Kleidung mitbringen.

Zugang:
Clayoquot Plateau Provincial Park befindet sich auf der westlichen Seite des Pacific Rim Highway 4 zwischen Port Alberni und Tofino. Sie erreichen den Park ausgehend von der Basis des Plateaus westlich des Sutton Pass, abseits des Highway 4 (ca. 1 Stunde hinter Port Alberni). Nahegelegene Städte: Tofino, Ucluelet, Port Alberni

Kulturelles Erbe
"Clayoquot" √Ę‚ā¨‚Äú ausgesprochen Klak-wot √Ę‚ā¨‚Äú kommt von Tla-o-qui-aht, dem Namen der First Nations, die hier leben. Der Park liegt im traditionellen Gebiet der Tla-o-qui-aht First Nation, deren Verbindung zu ihrem Land sehr wichtig ist. Besucher sind deshalb speziell gebeten, diese Verbindung zu respektieren. Der Zugang zu Indian Reserves ist verboten, es sei denn, man verf√ɬľgt √ɬľber eine Genehmigung der Band (Gruppe).

Prähistorische Funde

1988 wurden in einer kleinen Höhle in einem entfernten Winkel des Parks Knochen von 13 Murmeltieren gefunden. Ein Labor der Universität von Toronto datierte die Funde aufgrund einer Radiokohlenstoff-Datierung (14C-Analyse) auf 2600 Jahre.

Wie kamen die Murmeltiere in die H√ɬ∂hle? Als ein Arch√ɬ§ologe Kratzer auf den Knochen fand, die wie Schnitte eines Metzgermessers aussahen, war klar: die Knochen waren √ÉŇďberbleibsel von pr√ɬ§historischen J√ɬ§gern, die die Tiere als Nahrungsquelle nutzten. Seit diesem Fund wurden in drei weiteren H√ɬ∂hlen auf Vancouver Island Knochen von Murmeltieren gefunden.
http://www.marmots.org/cave_bones.html

Kontakt Clayoquot Plateau

Webseite: www.env.gov.bc.ca/bcparks/explore/parkpgs/clayopla.html
Just click on the following links for more information about nearby communities such as